GHL IOND & Stand Alone Doser 2.1 Set (White)

Lieferzeit:
2 Werktage 2 Werktage (Liefer- & Versandkosten)
Lagerbestand:
2 Stück
999,00 CHF
inkl. 7.7% MwSt. zzgl. Versand

GHL IOND & Stand Alone Doser 2.1 Set (White)

Der ION Director® wird mit dem PAB Kabel über den ProfiLux Aquatic Bus (PAB) mit dem Stand Alone Doser 2.1 verbunden.

In dieser Konfiguration hat der GHL Stand Alone Doser 2 (2.1) die Kontrolle über den Messvorgang: Das Gerät steuert seine Dosierpumpen und die Ventile im ION Director®, wertet die Messergebnisse aus und berechnet die Werte.

Lieferumfang:
  •     ION Director
  •     GHL Stand Alone Doser 2.1 mit 4 Pumpen
  •     Tischnetzgerät in der jeweiligen Länderversion
  •     USB Kabel
  •     PAB Kabel 50 cm
  •     MUI-Sensor für den ION Director
  •     Referenzflüssigkeit A 500 ml
  •     Referenzflüssigkeit B 500 ml
  •     Flex-PVC-Schlauch 8 m
  •  
ION Director® Features
  • Einzigartiger und hochpräziser Multi-Ionen Sensor
  • Keine Reagenzflüssigkeiten erforderlich
  • Präzise Messung
  • Kostengünstige und unbedenkliche Referenzflüssigkeit
  • Einstellbare Messungen pro Tag
  • Messwertanzeige über Host device
  • Automatische Regelung der Dosiermengen
  • Abrufbare Meßwerthistorie
  • Messwerte stets und von überall verfügbar
  • Robustes Gerät in Laborqualität
  • Wartungsfreundliches Design
  • Passt perfekt zum modularen GHL Aquarien-System

  • WLAN, USB und Cloudservice über Hostdevice
  • Alarm
  • Große LED-Statusanzeige

  • Einstellung bequem per App, Webserver und Cloudservice
  • oder per PC-Software GCC, kostenlos
Professionelles CAN-Bus-System für zuverlässige und störsichere Vernetzung aller Busteilnehmer.

Das LED-beleuchtete GHL Logo in der Gehäuseabdeckung dient als Statusanzeige. Verschiedene Farben informieren auf einen Blick über den Systemzustand.
 

Millilitergenau und automatisierte Dosierung von Flüssigkeiten wie z.B.

  • Dünger
  • Spurenelemente
  • Ballingsalze
  • Kalkwasser
  • Flüssigfutter
  • Integrierte Nachfüllautomatik von verdunstetem Wasser (Auto Top-Off)
  • Wasserwechsel von kleinen Wassermengen

  • Zusammen auf 16 Pumpen bzw. Dosierkanäle erweiterbar
  • Motorwellen aus rostfreiem Edelstahl (auch für die Dosierung von Jod geeignet)
  • Chemikalienbeständige Schläuche (Novoprene®)
  • Manueller Betrieb jeder einzelnen Pumpe möglich
  • Pumpen nachrüstbar
  • Einzelteile austauschbar (Schlauch, Pumpenkopf, Motor)
  • 24 V Schrittmotoren ermöglichen Mikrodosierungen von 0,1 ml

  • Bis zu 150 Dosierungen pro Tag
  • Verschiedene Dosierzeiten bequem per App, Cloud und Software (GHL Control Center) einstellbar.
    Wahl zwischen
    Automatisch: Bis zu 150 automatisch verteilte Einzeldosierungen pro Tag
    Individuell: Bis zu 8 individuell eingestellte Dosierungen pro Tag
  • Jede Pumpe ist separat einstellbar
  • Förder- und Dosiermenge GHL Doser 2.1:
    8 – 45 ml/Minute (auf 0,1 ml genau einstellbar)
  • Füllstandsanzeige

 
  • Alarmfunktion
  • Große LED-Statusanzeige
  • Status LED für Pumpen


Professionelles CAN-Bus-System für zuverlässige und störsichere Vernetzung aller Busteilnehmer.

Das LED-beleuchtete GHL Logo in der Gehäuseabdeckung dient als Statusanzeige. Verschiedene Farben informieren auf einen Blick über den Systemzustand.
 
Jede Pumpe kann über die Taster an der Gerätefront manuell betätigt werden. Damit können Sie schnell nachdosieren, den Schlauch entlüften oder Flüssigkeit ansaugen.

 
Shopsystem by Gambio.de © 2013